Siebdruck

Der Siebdruck ist ein Durchdruckverfahren

Auf dem Gewebe, welches auf einem stabilen Rahmen gespannt wird, befinden sich farbdurchlässige und farbundurchlässige Stellen. ( entsprechend der Farbgebung des Druckmotivs ) Beim Druckverfahren wird nun die Druckfarbe auf dem Sieb verteilt und anschließend mit einer Rakel abgezogen. Dabei wird die Druckfarbe durch die farbdurchlässigen Stellen gepresst und bleibt letztlich auf dem Bedruckstoff zurück.

Nahezu alle Materialien können bedruckt werden; zum Beispiel Holz, Glas, Metall, Kunststoffe, Papier, Textilien, etc. ...praktisch alle geraden und glatten Oberflächen.
Gern mischen wir Ihnen den gewünschten Farbton, natürlich kann der Siebdruck auch mehrfarbig erfolgen.

51
52
53